Zum Inhalt

Praxis für heilkundliche Psychotherapie
und Hawaiianische Körperarbeit

Foto: Gabi Bücker

Gabi Bücker


will andere wege gehen

wilde unbekannte pfade


will mich mutig hinausbewegen

tun, was ich zuvor nie tat

sprechen, was ich zuvor nie sprach

singen, meine eigenen lieder

tanzen, meine eigenen tänze


ich sage das unerhörte wort

gehe den ungegangenen weg …


Dieser Text, den ich 2016 zu meiner ersten Ausstellung „Reise mit Rabe“ veröffentlicht habe, erzählt von meinem eigenen Weg und spiegelt gleichzeitig die Haltung in meiner Arbeit wider.

Seit nunmehr 20 Jahren stellt für mich das Arbeiten mit inneren Bildern, die wesentliche Grundlage in meiner pädagogischen und therapeutischen Begleitung von Menschen dar.
Durch mein eigenes kreatives Tun als Autorin und Künstlerin wurde mir zunehmend das Sichtbarmachen innerer Prozesse zu einem zentralen Anliegen.
Ich unterstütze Menschen darin, ihre Kreativität zu nutzen um innere Prozesse, Erfahrungen und Erlebnisse in etwas Be-Greifbares und Sichtbares zu übersetzen um Entwicklung und Wachstum zu fördern.


Aus- und Fortbildungen

  Diplom Sozialpädagogin
  Heilpraktikern für Psychotherapie (HPG)
  Fem. Psychodrama (IFP)
  Hawaiianischer Schamanismus
und Hawaiianische Körperarbeit (Aloha Institut für Hawaian Healing)
  Kunsttherapie
  Interkulturelles Training sozialer Kompetenzen
   

 

© Gabi Bücker, Haltern am See